Fachspezifische
Diagnostik und Therapie

Physikalische und Rehabilitative Medizin:

Physikalische und Rehabilitative MedizinWas macht ein Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin?
Ein FA für Physikalische und Rehabilitative Medizin wird in fünf Fachrichtungen ausgebildet: Orthopädie, Chirurgie, Innere, Neurologie, Physikalische und Rehabilitative Medizin. Wesentlicher Schwerpunkt ist dabei die konservative, also nicht-operative Therapie, von Erkrankungen aller Art aus den o.a. Fachgebieten. Dabei arbeitet der Arzt im Wesentlichen mit den Methoden der Physikalischen Medizin z.B. Chirotherapie, Osteopathie, Krankengymnastik, Wärme, Kälte, Massagen, Elektrotherapie z.B. Reizstrom usw. und den Verfahren der Naturheilkunde. Nach dem Motto: „So wenig Schulmedizin wie nötig, so viel Naturheilkunde wie möglich“. Der Arzt arbeitet eng mit der Physiotherapie unseres Hauses zusammen und stimmt alle Therapien optimal auf Sie ab. Besonders wichtig ist dies auch bei der Rehabilitation nach Verletzungen und operativen Eingriffen, bei orthopädischen Erkrankungen wie Verschleißerscheinungen (Arthrose) und Schmerzen, Atemwegserkrankungen, neurologischen z.B. Schlaganfall und internistischen Erkrankungen z.B. Herz-Kreislauferkrankungen usw., um Ihre volle Leistungs- und Bewegungsfähigkeit wiederherzustellen.
Neben der Kneipp-Therapie, die ebenfalls Bestandteil der Physikalischen und Rehabilitativen Medizin ist, gehört dazu auch die Ernährungstherapie, die Ordnungstherapie und die Behandlung von Allergien z.B. durch Abhärtung oder Heilfasten.
Dazu werden noch Naturheilverfahren wie Akupunktur mit Moxibustion, Homöopathie, Bachblüten, Orthomolekulare Medizin, blutiges Schröpfen und unblutiges Schröpfen u.v.m. damit kombiniert.
Dieser FA ist schon aufgrund seiner Ausbildung ganzheitlich orientiert und versucht Ihren Körper, Ihre Seele, Ihren Geist und Ihr soziales Umfeld in der Therapie mit zu berücksichtigen. Im Vordergrund seiner therapeutischen Bemühungen steht, Sie als ganzen Menschen nebenwirkungsarm und hoch effektiv zu behandeln, damit Sie Ihr Leben wieder in allen Facetten voll genießen können.

Dr. Dirk Polonius